Gratis bloggen bei
myblog.de

Freundin??? Verletzen???

Ok, bis zum wochenende dachte ich, das diese person eine freundin wäre, scheinbar habe ich da aber falsch gelegen... also wir haben zusammen unsere ausbildung gemacht und sind zusammen zur berufsschule gegangen. dieses wochenende hat eine von der berufsschule gefeiert und wir waren beide eingeladen. alles in ordnung. wir haben uns dann noch entschlossen ins stubu zu gehen. kaum da, spricht mich nen mann an. sah super aus, haben nett geschnackt, kommt meine "freundin" zieht mich weg und möchte sich woanders hinstellen. Kaum waren wir nun auf der anderen seite bin ich wieder angesprochen worden. das spielchen wiederholte sich ca 4x so gegen fünf tanzen wir und dann dreht sie sich um und sagt nur "ich gehe jetzt" alles schön und gut, ich mich noch schnell von meiner letzten bekanntschaft verabschiedet, nummern ausgetauscht und hinter ihr her... sie war schon längst auf dem weg zum bahnhof. ich also im laufschritt. ok, ich komme immer gut mit taxi nach hause um 5 fahren manchmal auch schon passende bahnen, aber weil ich sie nicht alleine bahnhof sitzen lasse, warte ich immer noch. dann sitzen wir da und ich frage, wann denn der zug kommt, wow erst um 07:10h!!!! ich dachte ich spinne. 2 stunden hätten wir noch gut bleiben können. ich war so sauer!! der abend war nun endgültig dahin!!! ich habe dann angefangen nachzudenken. normalerweise hatte sie auch immer jemanden gefunden, da war es nie so, nur weil ich diesesmal alleine jemanden hatte, hat sie mich überall weg gezogen!!!

als freundin ist mir dieses verhalten total unverständlich!! wenn ich mit freundinen weg gehe und sie lernen attraktive männer kennen, egal ob ich nun auch oder nicht, freue ich mich für sie!!! so sollte es doch sein!! davon mal abgesehen habe ich mich um sie ja trotzdem noch gekümmert!! wobei ich abends auch nicht weg gehe, um das kindermädchen zu spielen!!! ich bin sauer und weiß nicht, was ich von ihr jetzt halten soll!! bei gelegenheit werde ich das gespräch suchen!! aber ich habe jetzt ein total anderes bild von ihr!!

So, und da lag ich eben so im freibad, wie zur zeit immer, da ja alle anderen arbeiten und meine schule noch nicht anfängt, und mache mir so meine gedanken über dies und jenes, und dann überfällt mich nach recht langer zeit wieder dieser extreme druck!! warum ist er denn nun wieder da, ich kanns nicht verstehen!!!! echt nicht!!!! ich weiß nicht, ob ich es heute noch ohne schaffe... es kam alles so plötzlich und unvorbereitet... ich habe angst das mich jetzt wieder ein deprie überfällt, wo es mir in der letzten zeit recht gut ging :-(
24.7.06 17:03


Ohne Grund??

Eine Träne die aus Schmerz geweint wird,
keiner sieht sie.
Einige Tränen die aus Schmerz geweint werden,
ein Paar sehen sie wenige tun was,
es wird vorbei gehen.
Viele Tränen die aus Schmerz geweint werden,
einige sehen sie ein paar tun was,
geben auf.
Ein Bach von Tränen der aus Schmerz geweint wird,
ein Mensch der darin ertrinkt,
alle stehen am Grab und fragen:
WARUM, ES GAB DOCH KEINEN GRUND...
6.7.06 18:37


???

Das Bild könnte sooo super sein... aber wer hat denn 3

Hände um sich zu ritzen... also ich schaffe es auch alleine :-(

6.7.06 18:01


6.7.06 17:54


Verdammt

Bekomme gerade nen deprie... einfach so. es ist recht lange alles gut gegangen und nun?!? alles weg... druck, und der absolute drang danach!!! ertrage es nicht mehr!! will mich fühlen jetzt sofort!! so wie ich mich die letzten tage gefühlt habe!!! kann nicht mehr!!! ich merke wie es wächst!! höre musik (nirvana) die sollen mich nach vorn bringen und scheinen mich mehr und mehr in die ecke zu drängen!! was soll das!! warum hört es denn nicht endlich mal auf!?!?!

ICH KANN NICHT MEHR!!!!
6.7.06 17:43


6.7.06 17:35


Sucht hat immer was mit sehnsucht zu tun...

*wow, der satz hat es in sich!!!*
5.7.06 17:53


Juhu, nicht raucher alles wir gut :-)

so, zum ersten, heute ist der 5. tag hone zigaretten. mir gehts super!! auch sonst gehts mir gut!! habe jetzt ne monatskarte fürs freibad. dort komme ich auch gerade her (irgendwie muss man die tage ja rumkriegen) naja, da liege ich da so rum und so ne frau steckt sich eine zigarette nach der anderen an. normalerweise hätte ich den super schmacht bekommen... aber heute, es hat mich überhaupt nicht interessiert!! es war super! ich glaube ich schaffe es!!!!! tolles gefühl!! vielleicht bin ich doch ein klein wenig stark...
4.7.06 16:40


Endlich nicht Raucher?!?1

vorgestern habe ich meine letzte zigarette um 15h geraucht. es ist irgendwie echt super hart und ich weiß auch nicht, ob und wie ich es durchstehen soll. ständig kommt man in situationen in denen man sich am liebsten sofort eine anstecken möchte... ich glaube ich bin zu so einem schritt einfach zu schwach!!! nun ja gestern war ich auf ner beerdigung. der cousin meiner mutter ist mit 39 jahren gestorben... echt super hart. da war wieder einer dieser momente nach der kirche... ich glaube ich schaffe es nicht aufzuhören :-(
1.7.06 14:10


Baustelle

bastel gerade mal nen bisschen, solange ich jetzt die zeit mal dafür habe... also nicht wundern, wenns ab und zu etwas merkwürdig hier aussieht :-)
28.6.06 11:28


alles egal

Mir geht’s mies… noch immer! In mir breitet sich immer mehr das gefühl aus, dass es vielleicht für alle das beste wäre, wenn ich es einfach beenden würde. Habe ja doch niemanden… mir ist jetzt so ziemlich alles egal. Was habe ich denn vom leben??!!?? Nichts… ich frage mich, warum ich so allein bin. Bin ich denn so ein schlechter mensch?? Warum akzepiert niemand wie ich bin. Das ich oft auch einfach mal meine ruhe haben möchte und dann mal niemanden sehen will. Warum wird es gleich so abgetan, als ob ich keine lust auf die anderen menschen habe. Ich bin gerne mal alleine und denke nach. Aber das wird nie jemand verstehen!! Genau so wenig wie mein svv. Es hilft mir und ich möchte nicht ohne es leben!!!! Ich gehe jetzt relativ offen damit um!!! Aber da sich eh niemand für mich interessiert, werde ich sowieso nicht drauf angesprochen… scheinbar aber über mich!!! FEIGE!! Mir ist es egal was andere über mich denken!! Zur zeit ist mir irgendwie alles egal!! Lauf ich vor nen auto, na und!!! Wen störts denn schon?? Dann wars das halt!! Wer nicht auffällt kann auch nicht vergessen werden. Wie lange es wohl unbemerkt bleiben würde, wenn ich verschwinden würde, einfach nicht mehr wäre!!! Ne woche, nen monat, würde es überhaupt irgendwann auffallen?? Würde jemand versuchen mich zu erreichen?? Bestimmt nicht!!! Es wäre egal!! Mir wie auch den anderen!!! Schade, dass ich es nicht prüfuen kann… dass man wenn man tot ist, einfach weg ist… mich würde es wirklich interessieren!! Man, ich fühle mich so allein und unverstanden!!! Wie lange es wohl noch dauert, bis ich den letzten schritt mache… zur zeit ist es mein einziger gedanke, alles beenden!! Niemanden mehr auf die nerven gehen!! Es würde bestimmt alles ganz schnell gehen!! Ich hatte glaub ich noch nie angst vor dem tot, nur vor dem sterben, aber zur zeit ist selbst bei dem gedanken die angst verschwunden!! Ich wüsste schon wie ich es anstellen könnte. Was man wohl dabei fühlt?? Eigentlich bin ich recht neugierig darauf!!! Komisch, ob wohl noch jemand das gefühl kennt?? Mich hält hier ja doch nichts mehr… hmm, vielleicht noch meine mutter!! Wobei, gestern gabs auch gleich wieder stress, wie immer. Weiß auch nicht, wir verstehen uns nicht mehr ganz so gut wie früher!! Wahrscheinlich wäre es ihr auch egal… eine erleichterung für sie. Muss sie mich nicht mehr durchfüttern…shit!!! Ich kann nicht mehr!! Bin irgendwie vom weg abgkommen und finde nicht mehr drauf!!!!! War ja eh alles meine schuld, wie immer… ich kann niemanden für das, was mit mir jetzt passiert beschuldigen!!! Es ist mein leben und dafür bin ich verantwortlich!!! Und wenn ich mir das leben nehme, dann war es ganz allein meine entscheidung!!!
6.6.06 12:02


abschlussfahrt extrem

mir müsste es gut gehen. hatten eine schöne saisonabschlussfahrt. es war wirklich alles gut... ABER ich hatte so extreme stimmungsschwankungen, dass ich selbst nicht mehr mit zurecht komme. jetzt ist es ganz aus. ich fühle mich so dreckig, mies, finde keine worte für das, was in mir abgeht. es ist horror. ich kann nicht mehr!! ich möchte reden und habe soo angst!! ich glaube, der person, der ich mich sonst anvertrauen könnte, habe ich irgendwie auch weh getan, keine ahnung, sie war heute recht komisch zu mir. warum?? wir hatten einen recht netten abend (nacht) gefeiert. und heute, vielleicht gehen ihr meine depris auf die nerven, aber ich kann da doch auch nichts für. ich habe mir dieses scheiß leben nicht ausgesucht. ich stecke darin und komme einfach nicht mehr raus!!! wie solls blos mit mir weiter gehen. warum sollte es überhaupt weiter gehen. dieses leben ist einfach sinnlos!!!! ich möchte nicht mehr leben. bin doch nur alleine!!! es versteht doch keiner. und traue ich mich jemanden an. verliere ich die personen eh über kurz oder lang!! ich will nicht mehr leben. nicht so!!! ich will gehen. einfach weg sein. den körper abschalten... mich würde niemand vermissen!!! warum denn auch, was bin ich denn schon wert?!?! nichts!! jeder tut das mit mir was er möchte, ich habe doch keine entscheidungsfreiheit... ich will sterben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! mama es tut mir sooooo leid, aber ich kann nicht mehr... bin einfach am ende!!
5.6.06 19:47


Urlaub und nun...

Ich hatte einen superschönen urlaub, radreise von passau nach wien. War herrlich!!! Ich denke einer meiner schönsten urlaube überhaupt. Naja nun sitze ich wieder hier auf der arbeit. Etwas müde und geschafft, da wir gestern nacht erst um 02:00h zuhause angekommen sind, ich hatte ca. 3 stunden schlaf. Was soll ich sagen, dort hatte ich selten das gefühl mich verletzen zu müssen und jetzt ist es gerade sehr extrem!!! Was soll ich blos tun, habe ich recht lange ohne ausgehalten und jetzt sitze ich hier und habe ein scheiß gefühl in der Magengegend. Es drückt, der druck ist sooo stark. ertrage es nicht mehr, weiß nicht mehr weiter. Sitze hier, habe nicht viel zu tun und sehe keinen weg mehr. Immer wieder falle ich zurück. Immer wieder erneuter druck den ich nicht los werde. Nächstes wochenende norderney mit der mannschaft. Hoffe das ich da in keinen depri verfalle und diesen bis dahin überstehe!!! Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es so schnell wieder besser wird… Ich habe angst davor!!! habe sogar angst vor mir selbst!!! Meinen körper weiter zu entstellen… ich möchte das doch gar nicht, möchte sein wie jeder andere, doch ich bin es nicht. Bin irgendwie anders… warum bin ich denn jetzt so depressiv, was gibt es für einen grund??? Es gibt doch keinen!!!! Nichts was mir passiert ist!!! Ich müsste glücklich und erholt sein. Freude haben!!! Aber da ist einfach nichts!!! Ich bin traurig, depremiert und sehe für mich einfach keinen weg mehr!!!! ll
30.5.06 14:28


Onkelz / WIE KANN DAS SEIN

Freier aus den Wohlstandsländern
Die durch Bangkok und Manila schlendern
Durch pädophiles Gebiet
Wie Scheiße die mit der Armut zieht

Kinder kriegen Kinder
Babys sind auf Crack
Mädchen auf dem Kinderstrich
Verkaufte Seelen unterm Neonlicht

Wie kann das sein?
Wie kann das geh’n?
Wie anteilslos können wir zur Tagesordnung übergehn?

Wie kann das sein?
Wie kann das geh’n?
Wie mitleidlos können wir zur Tagesordnung übergeh’n?

Pädophile Parasiten
Die sich an Kinder schmiegen
Sexualkannibalen
Die alles kriegen wofür sie zahlen

Sie beackern unverdrossen
Die von Elend bedeckten Gossen
Schleichend wie die Syphilis
Die sich hoffentlich bis durch ihre Hirne frisst
14.5.06 10:56


Fortsetzung Mannschaftsfeier

hmm, jetzt fühle ich mich noch mieser. eben war die besagte freundin hier... sie war wider so nett und wenn ich darüber nachdenke, was ich ihr mit meinen launen antue wird mir schlecht!! ich habe nen extremen druck, weil ich mich dafür so hasse. warum tue ich allen menschen weh. ihr scheint was an mir zu liegen und trotzdem tue ich ihr weh wie es scheint. ich möchte das nicht und ich möchte diesen scheiß druck jetzt los werden. mein messer habe ich griffbereit, ich müsste es nur holen und mir würde es gleich etwas besser gehen. zum glück ham wa erst mal kein training mehr... sie würde es also nicht mitbekommen!!! ich fühle mich so verdammt mies!!!!! mir geht immer wider das warum im kopf rum!! warum tue ich es ihr an!! ich möchte ihr doch nicht das leben schwer machen!! aber ganz ehrlich, wenn ich mich jetzt zurück ziehe, stehe ich wider ganz allein da... ich weiß nicht was ich machen soll!! da hatte ich jetzt jemanden der mich schon oft so toll aufgebaut hat, wenn nichts mehr ging und dann sowas. warum musste sie mir das denn nur gestern sagen, warum verdammt!!
7.5.06 18:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]